Umschlagkarten ohne Ende und eine tolle Idee...

Hallo meine Lieben,

ich hoffe, Ihr hattet ein wunderschönes, erholsames Wochenende und dementsprechend einen tollen Start in die neue Woche!




Ich habe mittlerweile einen solchen Spaß an den Umschlagkarten, dass ich heute in "Serienproduktion" gegangen bin :-)
Schaut mal selbst, was ich alles gewerkelt habe:




Zwei süße bunte Karten in tollen Grün- und Blautönen und ein paar pastellige, sehr romantische in Karameltönen.











Ich selbst bin nicht so der Fan von Pastell, aber als ich mit der Lieblingstochter das letzte Mal in Holland bei Nellie Snellen war, sagte sie: "Mama, Du machst jetzt mal in Pastell, das geht sonst gar nicht". Na gut, hier mal die Ergebnisse:



Und obwohl ich es tatsächlich nicht so mit dem Pastelligen habe, finde ich sie wunderschön. Und total romantisch.

Ja, und weil ich so viele von diesen süßen Karten gemacht habe, hatte ich die tolle Idee, sie in einem 5er-Pack zusammen zu nehmen und meiner lieben Bastelfrau zu bringen. Ich hatte ja gesagt, dass ich meine Werkeleien bei der lieben Bastelfrau verkaufen darf. Jetzt bin ich mal gespannt, ob das klappt. Schaut selbst:

Ihr seht, für heute habe ich genug gewerkelt, das finden im übrigen auch die beiden Scrapper-Katzen:


Die beiden haben sich nämlich schon mal schlafen gelegt...
In diesem Sinne, bis bald, macht's gut ;-)

Kommentare:

  1. Toll, jede Karte für sich sehr ansprechend. Wieviel bekommst, bzw würdest du wollen für ein Kartenset? LG jutta.walker@gmx.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jutta, danke für Deine Anfrage :-) Ich verkaufe die Sets im Bastelladen bei meiner lieben Bastelfrau für komplett 10,00 Euro. Es sind fünf Karten pro Set enthalten. Solltest Du Sie in einem eigenen Shop oder Laden anbieten wollen, könnten wir noch ein bisschen was am Preis machen. Liebe Grüße, Anita

      Löschen