Ur-Großmutters Geheimnis

Hallo Ihr Lieben,
natürlich hatte meine Ur-Großmutter nicht wirklich ein Geheimnis, zumindest keines, von dem ich wüsste. Aber sie hatte ein kleines Kochbüchlein, bestimmt nicht wertvoll, für mich allerdings schon. Es ist das einzige Überbleibsel meiner Ur-Großmutter, die verstorben ist, als ich fünf Jahre alt war. Ich kann mich nicht mehr so gut an sie erinnern, aber ich mochte sie.
Nun habe ich dieses kleine Kochbüchlein geerbt und jahrelang lag es in irgendeiner Schublade. Heute war es dann soweit: Ich beschloss, eine schicke Box für das Büchlein zu werkeln, damit es schön geschützt die nächsten fünfzig Jahre - nicht in der Schublade - sondern im Regalfach bei den anderen schönen Dingen verweilen kann.
Und ich sage Euch, ich habe heute stundenlang gebastelt und herausgekommen ist eine traumhafte und würdige Verpackung für das kleine Büchlein. Es passiert mir so ab und zu, wenn ich eine Bastelarbeit habe, dass ich das Gefühl habe, hier stimmt wirklich alles. Es kommen immer nette oder schöne Dinge heraus, wenn ich bastele, das ist halt so, wenn man kreativ ist. Aber so manches Mal denke ich, das ist jetzt wieder was ganz besonderes und am liebsten würde ich dann stundenlang vor der fertigen Arbeit stehen und sie bestaunen (mach ich dann tatsächlich auch...). Die Farben passen, die Stimmung ist da, die Accessoires sind stimmig und das Gesamtbild ist rund.
Und alles ist vertreten: Hauptsächlich das Envelope Punch Board, denn damit habe ich die Schachtel samt Deckel gemacht. Sie hat eine fertige Größe von ca. 13 cm x 9 cm, also ziemlich klein. Mit der Cameo habe ich die tollen Dateien für die Rosen und das Blätterwerk geschnitten, hier und da ein wenig gestempelt und der Rest ergab sich von allein, natürlich mit Hilfe dieses wunderschönen Papiers. Aber schaut selbst und habt Spaß dabei, meine Ur-Großmutter würde sich freuen, bye bye

Kommentare:

  1. Was für eine Augenweide... Da passt ja wirklich alles zueinander - wunderwunderschön!!!
    Liebe Grüsse, andrea

    AntwortenLöschen
  2. Danke, es ist nett, dass Du das sagst. Ich finde es auch sehr stimmig <3

    AntwortenLöschen