Oh je, nur noch 128 Tage...

und dann ist Weihnachten!

Hallo Ihr Lieben,

also, wenn ich das so sehe, dann wird mir ganz anders. Zuerst dachte ich ja auch, es sei noch massenhaft Zeit, aber Pustekuchen:
Es wollen die Familie und Bekannte beschenkt werden, Freunde, Nachbarn, nette Friseurinnen, Bäckerinnen und so weiter.
Wer nebenbei sein Gewerkel bei der Lieblings-Bastelfrau oder in der Kunst-Galerie anbietet, muss anscheinend nicht erst im August, sondern bereits im März mit der Weihnachtsproduktion beginnen.

Gestern abend habe ich zumindest mal ein wenig weiter gebastelt. Unzählige, niedliche Verpackungen liegen schon bereit. Sie haben die Größe 10x10 cm, sind also relativ klein. Es passen zwei oder drei Weihnachts-Kugeln von Lindt hinein oder auch mehrere kleine Schoki-Täfelchen. Außerdem kann man das Maß ja individuell anpassen. Es sollte ein Rechteck sein und ich hab mal ein paar Fotos gemacht. Meine Verpackungen haben die Papier-Maße 20 cm x 10 cm. Dementsprechend falze ich bei 10 cm.
Wer Fragen hat, bitte melden. Ansonsten tauche ich jetzt wieder ab in vorweihnachtliche Gefielde :-)

Viel Spaß Euch beim Basteln und eine wunderschöne Woche,
bye bye






Kommentare: